Kopp-Online Nachrichten

Weitere Kopp-Nachrichten aus der Kategorie "Neue Weltbilder"

+++ FAZ verdreht Lawrows Worte propagandakonform: Konflikt um die Ukraine – Moskau droht mit Invasion +++ Berlin ist bunt: Vorwurf des Kindesmissbrauchs im Flüchtlingsheim +++ Bedauerlich: Liberale fürchten Absturz in Bedeutungslosigkeit +++ (Verbotene Archäologie) (Mi, 23 Apr 2014)

>> mehr lesen

Leben auf dem Mars: Gefangen in Glas? (Neue Wissenschaften) (Mi, 23 Apr 2014)
Während Marsrover Curiosity im Gale-Krater nach Hinweisen auf Wasser und Leben fahndet, denken Geologen nun über eine neue Suchmethode nach, die ebenfalls zum Erfolg führen könnte: Bei Einschlägen großer Asteroiden könnte geschmolzenes Gestein auch frühe Lebensspuren eingeschlossen und auf Jahrmillionen konserviert haben. Die Wissenschaftler rechnen mit Aufsehen erregenden Funden.
>> mehr lesen

Klimawissenschaftler bezeichnet neuen Bericht des Weltklimarates als »Schwachsinn« (Neue Wissenschaften) (Mi, 23 Apr 2014)
Der prominente amerikanische Umweltschützer Leslie Woodcock, Professor emeritus für Chemische Thermodynamik an der Fakultät für chemische Ingenieurwissenschaften und analytische Wissenschaft an der Universität Manchester macht aus seiner Verachtung für den dritten Teil des »5. IPPC-Sachstandsberichts« auch öffentlich keinen Hehl. In dem IPCC-Bericht heißt es, ein weiter anhaltender Anstieg des Kohlendioxids in der Atmosphäre gefährde das Überleben der Menschheit.
>> mehr lesen

Umweltverschmutzung in Asien verursacht mehr Stürme auf der Nordhalbkugel – Studie (Phänomene) (Mo, 21 Apr 2014)
Die wachsende Umweltverschmutzung in Asien verstärkt die Intensität der Stürme über dem Pazifischen Ozean. Das zeigt eine neue Studie. Wenn man nicht handelt, könnten die Veränderungen weltweit drastische Folgen nach sich ziehen, warnen die Wissenschaftler. Die Studie, die in der amerikanischen Fachzeitschrift Proceedings of the National Academy of Sciences veröffentlicht wurde, belegt eine Verbindung zwischen der steigenden Umweltverschmutzung in Asien und Veränderungen an den Wettersystemen im Pazifik.
>> mehr lesen

Noah bewirbt die Ansicht der luziferischen Gnosis, dass der Schöpfer unserer Welt böse ist (Spiritualität & Weisheitslehren) (Mo, 21 Apr 2014)
In dem neuen Hollywood-Blockbuster Noah wird der Schöpfer als böser, gemeingefährlicher Irrer dargestellt, der die Menschheit abgrundtief hasst. Die Schlange dagegen ist im Besitz des Geheimnisses, das der Menschheit den »göttlichen Funken« zurückgeben kann. Die meisten Christen – selbst diejenigen, die schlechte Kritiken über den Film schrieben – haben leider völlig die Aspekte der luziferischen Gnosis übersehen, die ganz offen in diesem Film propagiert werden.
>> mehr lesen

Die Blutmond-Finsternis lässt viele Menschen an eine Endzeit-Prophezeiung denken; ist etwas Wahres daran? (Phänomene) (Mo, 21 Apr 2014)
Der amerikanische Fernsehprediger John Hagee von der Cornerstone Church in San Antonio, Texas, warnt vor den vier »Blutmond«-Finsternissen, die in diesen Tagen beginnen. Drei weitere Blutmond-Finsternisse werden von Nordamerika aus in den nächsten Monaten zu beobachten sein – eine seltene Anordnung, die viele Astronomen in Begeisterung versetzt.
>> mehr lesen

Kosmische Weiten: Wann haben wir Kontakt? (Neue Wissenschaften) (So, 20 Apr 2014)
Die Astronomie dringt immer weiter in die Tiefen des Universums vor, ständig werden neue Planeten und Phänomene in unserem Sonnensystem sowie weit draußen bei fernen Sternen und Galaxien entdeckt.
>> mehr lesen

Ungeklärte Sichtung: Schwarzer Ring über England (Phänomene) (Sa, 19 Apr 2014)
Sicher eine der ungewöhnlichsten Sichtungen am Himmel machte kürzlich eine Schülerin aus Leamington Spa, England. Für einige Minuten zeigte sich ein schwebendes, ringförmiges Gebilde über dem britischen Kurort. Bis jetzt weiß niemand, worum es sich bei dem mysteriösen Objekt wirklich gehandelt hat.
>> mehr lesen

Sensation am Saturn: Ein neuer Mond entsteht (Neue Wissenschaften) (Do, 17 Apr 2014)
In den Saturnringen geht Ungewöhnliches vor sich. Aktuelle Aufnahmen der Raumsonde Cassini zeigen Veränderungen in der Außenzone des A-Rings. Eine verdächtige, nach außen gerichtete und auffallend helle Verdickung deutet darauf hin, dass hier gegenwärtig tatsächlich ein neuer Eismond des Saturn entsteht.
>> mehr lesen

VII. EIKE-Konferenz in Mannheim: Nüchterne Bestandsaufnahme statt Angstmache (Neue Wissenschaften) (Mi, 16 Apr 2014)
Drei Tage vor der massenmedial inszenierten Vorstellung des Teils 3 des fünften Sachstandsberichts des politischen »Weltklimarats« der UN (IPCC) über Wege zum Abbremsen des Klimawandels in Berlin hatte das ausschließlich über Privatspenden finanzierte Europäische Institut für Klima und Energie (EIKE) am 10. April zu seiner VII. Internationalen Konferenz ins Steigenberger Hotel Mannheimer Hof eingeladen. Etwa 130 Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, sich einen von den Machenschaften der »großen« Politik unbeeinflussten Überblick über den Stand der Klimaforschung und die Widersprüche der »Klimaschutzpolitik« in Gestalt der Geisterfahrt der deutschen Energiewende zu verschaffen.
>> mehr lesen

info.kopp-verlag.de

Zum Seitenanfang

Hier geht´s weiter zum NewsFeed von:

Unzensiertinformiert.de

Newsletter

Info: Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

INSTITUTE FOR CULTURAL AWARENESS
Regenbogenkreis.de

Status der Sonnenaktivität



Status
Status
 

Status: Erdmagnetfeld

Monoatomisches Gold
Nesara-Institut
Das Urantia Buch
Frequency 528Hz

DVD-TIPPS

2012 - Buwusstsein der Neuen Zeit
Die Hathoren-Botschaften
Die 5. Biologische Naturgesetze