Kla.tv

... frei - unabhängig - unzensiert ... was die Medien nicht verschweigen sollten ... wenig Gehörtes vom Volk, für das Volk.


Transgender Filmwerk "The Danish Girl" - Ist die Altersfreigabe ab 6 Jahren zu verantworten?
Seit Januar diesen Jahres, ist in den deutschen Kinos das US-amerikanisch-britische Filmwerk „The Danish Girl“ zu sehen. Der Film erhielt bereits internationale Auszeichnungen und wurde für zahlreiche Filmpreise nominiert. Unter anderem für den „Queer Lion Award“, den „Golden Globe Award“, den „Critic´s Choice Award“ und den „Oscar“.
>> mehr lesen

Weitere News findest Du auf folgenden Seiten:

EngelsburgNews .. der kosmische Wetterbericht des Tages
Zu den Engelsburg News >>

DVD-Dokumentation von Michael Leitner

DVD über Mythos und Wirklichkeit der Impfkampagnen

 

Der Film zeigt, dass von der Zulassung der Impfstoffe bis hin zum Umgang mit den Nebenwirkungen massiv getrickst wird. Wichtig für die Erhaltung der Gesundheit ist kein vollgestempelter Impfpass, sondern sauberes Wasser, gesundes Essen und ein von Giften unbelasteter Organismus.

Immer mehr Menschen sagen deshalb:

»WIR IMPFEN NICHT!«


Kopp-Online Nachrichten

KATEGORIE >> "NEUE WELTBILDER"

+++ Kölner Karneval: »Hochproblematisches Klientel auf der Domtreppe« +++ Russlands Außenamt wird Friedensvertrag mit Türkei möglicherweise aufkündigen +++ Renzi vergleicht EU mit Orchester am Deck der sinkenden »Titanic« +++ (Verbotene Archäologie) (Do, 11 Feb 2016)

>> mehr lesen

Fünf rasch wachsende Superfoods für Ihren Gemüsegarten (Neue Wissenschaften) (So, 07 Feb 2016)
Der eigene Gemüsegarten ist eine großartige und kostengünstige Methode, um mehr gesundes Gemüse zu essen. Gleichzeitig erhöhen Sie die Unabhängigkeit Ihrer Familie. Menschen, die bislang wenige Erfahrungen mit einem eigenen Garten gemacht haben, stehen allerdings gerne einmal ratlos vor dieser Aufgabe. Vor allem müssen sie sich erst daran gewöhnen, dass es teilweise Monate und Monate dauert, bis das Gepflanzte geerntet werden kann.
>> mehr lesen

Auch im Winter Obst aus eigener Anpflanzung – so geht’s (Neue Wissenschaften) (Sa, 06 Feb 2016)
Einige Menschen sind mit dem »grünen Daumen« geboren, andere tun sich schwer mit der Hege und Pflege von Hauspflanzen. Gehören auch Sie zur zweiten Gruppe? Dann passen Sie jetzt gut auf, und auch Sie werden großartiges, biologisch einwandfreies Obst in Ihren eigenen vier Wänden ernten können. Es ist so leicht, das kann wirklich jeder!
>> mehr lesen

Ungeklärte Phänomene: CIA gibt offiziell »nicht vorhandene« Akten frei (Neue Wissenschaften) (Sa, 06 Feb 2016)
Die Central Intelligence Agency bestritt viele Jahrzehnte lang, Dokumente zu »unidentifizierten Flugobjekten« geheim zu halten. Vor knapp einem Jahr »enthüllte« der US-Auslandsnachrichtendienst dann, seinerzeit selbst häufig UFO-Alarm ausgelöst zu haben – durch Testflüge des topgeheimen Höhenaufklärers U-2. Kürzlich aber veröffentlichte die CIA aus ihren Beständen viele tausend Seiten deklassifizierter Akten zu spektakulären und teils bis heute ungeklärten UFO-Fällen. Ein weiteres Eingeständnis, die Öffentlichkeit irregeführt zu haben.
>> mehr lesen

Überraschung im All: Rätsel um »Fliegende Untertasse«, einmal ganz anders (Neue Wissenschaften) (Mi, 03 Feb 2016)
Die Europäische Südsternwarte berichtet heute über aktuellste Beobachtungen eines geheimnisvoll wirkenden Gebildes, das mitten in einer 400 Lichtjahre entfernten interstellaren Wolke verborgen liegt. Es sieht aus wie eine »Fliegende Untertasse« und umgibt einen jungen Stern. In dieser Scheibe werden Planeten geboren – an sich nichts Ungewöhnliches also. Trotzdem stehen die Fachleute vor einem Rätsel. Denn damit, worauf sie jetzt dort stießen, haben sie nicht gerechnet.
>> mehr lesen

Fakt statt Fiktion: Die Angst vor Killer-Robotern geht um (Neue Wissenschaften) (Di, 02 Feb 2016)
Die Zukunft schleicht sich unbemerkt ein. Das betrifft auch autonome Waffensysteme und von ihnen ausgehende neue Gefahren. Verschiedene Organisationen warnen vor intelligenten Drohnen und anderen Kriegsmaschinen, die vielfach gerade für Zivilisten eine wachsende Bedrohung darstellen. So haben sich bereits Kampagnen zum Stopp von Killer-Robotern gebildet. Wiederholt fanden bereits UN-Sonderversammlungen zum Thema statt. Doch Kritiker sprechen von einer fatalen Hinhaltetaktik.
>> mehr lesen

Aktuelle Beiträge aus der Kategorie: Hintergründe

+++ Kölner Karneval: »Hochproblematisches Klientel auf der Domtreppe« +++ Russlands Außenamt wird Friedensvertrag mit Türkei möglicherweise aufkündigen +++ Renzi vergleicht EU mit Orchester am Deck der sinkenden »Titanic« +++ (Zeitgeschichte) (Do, 11 Feb 2016)

>> mehr lesen

Nordafrikanische Intensivtäter machen Staatsversagen deutlich (Deutschland) (Do, 11 Feb 2016)
Schwere Straftaten von nordafrikanischen Tätern wurden in den Mainstreammedien erst nach den massenhaften sexuellen Übergriffen in Köln, Hamburg und Stuttgart, thematisiert. Dabei treiben die Kriminellen aus dem Maghreb schon seit Jahren ihr Unwesen in Deutschland. Verantwortliche Minister wie Heiko Maas und Ralf Jäger schauen untätig zu oder – exakter formuliert – aus Gründen der Political Correctness bewusst weg.
>> mehr lesen

EU-Kommission plant schweren Schlag gegen alternative Tiermedizin – noch ist Zeit, das zu verhindern (Enthüllungen) (Do, 11 Feb 2016)
Im Zuge der zunehmenden Auseinandersetzungen rund um die geplanten Freihandelsabkommen TTIP und CETA vergisst man allzu leicht, dass die Lobbyisten der Industrie nicht nur bei diesen Themen, sondern in allen Bereichen versuchen, rücksichtslos ihre Interessen durchzusetzen. Neuestes Beispiel: Eine neue EU-Verordnung will die Zulassung und Verordnung von Tierarzneimitteln zentral regulieren. Einige der offiziellen Ziele sind durchaus lobenswert. Doch so ganz »nebenbei« würde die Umsetzung dieses Vorschlags den Beruf des Tierheilpraktikers stark gefährden – und die Verfügbarkeit alternativer Tierarzneien wie Pflanzenmittel und Homöopathie drastisch einschränken.
>> mehr lesen

2,2 Milliarden Euro Pensionslücke: ARD und ZDF schreien nach »Extra-Soli« (Enthüllungen) (Mi, 10 Feb 2016)
Das dicke Ende kommt: Obwohl Beitrags»service« und Gerichtsvollzieher bereits im Akkord Zwangsgebühren aus dem Volk pressen, schreit man bei ARD und ZDF nach mehr. Unternehmensberater sehen das Staatsfernsehen als »attraktive Versorgungslandschaft« – heißt: Selbstbedienungsladen. Der möchte jetzt den »Extra-Soli«. Damit man im ZDF monatlich Rente und 2008 Euro Pension oben drauf kassieren kann. Die armen Überversorgten werden aber noch viel, viel mehr fordern.
>> mehr lesen

Quelle: info.kopp-verlag.de

Weitere News findest Du auch auf folgenden Seiten:

Institute for Cultural Awareness (ICA)
Verein zur Förderung des Bewusstseins
Licht des Universums
zum ISS HD Earth Viewing >
Täglich ab 19:45 Uhr

Status Sonnenaktivität



Status
Status
 

Status Erdmagnetfeld

Winder-Aktion:

Monoatomisches Gold + Orgonitanhänger (Aktion)
nuoviso.tv

Epos Dei - die geheimnisvolle Ordnung hinter den Dingen >>

BÜCHER

Vision Engelsburg - Einfach anders leben >
 Kurt Tepperwein > Wie wir zur Wirklichkeit erwachen ...
Das Urantia Buch - Eine Offenbahrung an die Menschheit
Nesara-Institut