NuoVisoNews
Bilderberger? War da was? - NuoViso News#19
>> mehr lesen


Während die ganze Welt und Journaille derzeit nach Russland blickt, fand vor wenigen Tagen erneut ein Ereignis statt, welches von eben diesen am liebsten totgeschwiegen wird. Dennoch werden zumindest die alternativen Medien nicht müde darüber zu berichten. Dieses Jahr haben sich unter anderem die Kollegen von Eingeschenkt.TV auf den Weg nach Turin gemacht und berichteten vor Ort.

 

Doch auch wir schauen dieses Jahr nach Russland. Dabei interessieren wir uns für den Fußball nur untergeordnet, sondern betrachten dieses Ereignis im Umfeld politischer Spannungen , aber auch Land und Leuten. Unser neues Format „Mark Mobil“ führt uns daher zunächst nach Russland und später vielleicht durch ganz Europa?

 

In einer neuen Ausgabe von Barcode konnten wir diese Woche mit dem 89-jährigen Prof. Dr. Mynarek unseren bis jetzt ältesten Gast begrüßen. Der Theologieprofessor und ehemalige Priester, sowie Dekan der Uni Wien legte sich mit der katholischen Kirche an. 1972 verfasste Mynarek einen offenen Brief an Papst Paul VI., in dem er die Aufhebung des Zölibates und die Demokratisierung forderte ... weiter auf NuoViso

 

>> Mehr zum aktuellen Thema sowie alle wichtigen Links zur Sendung unter NuoVisoTV > NEWS

NeueHorizonte.TV
DDR - Trauerbewältigung für ein Land (Miriam Gudrun Sieber)
>> mehr lesen



Für Anregungen zu diesen Themen und Hinweise auf Menschen, die geneigt sind, authentisch von diesen Themen vor laufenden Kameras zu sprechen und ihr Wissen und ihre Erfahrung mit unseren Zuschauern von NeueHorizonte.TV zu teilen. Nutzen Sie dafür die Kontaktmöglichkeiten auf unserer Website.

Zum täglichen Live-Stream von NuoVisoTV

NuoViso wurde im Jahr 2007 von Frank Höfer gegründet. In seiner Zeit als Videocutter beim öffentlich-rechtlichen Fernsehen musste Frank Höfer immer wieder feststellen, dass die mediale Berichterstattung von verantwortlichen Redakteuren, Journalisten und Mitarbeitern nur selten hinterfragt wurde. Insbesondere während der Berichterstattung zu den Terroranschlägen vom 11. September 2001 gab es trotz zahlreicher Fragen und Ungereimtheiten keinerlei Interesse, diese auch nur einmal ansatzweise kritisch zu beleuchten. Es geht alles ungefragt auf Sendung „was von oben“ kommt und alle machen mit. Sein Verständnis von Journalismus und medialer Berichterstattung ist ein anderes.

 

Die Konsequenz daraus war ein eigenes Videoportal zu gründen um Menschen, Dingen und Fragen einen Platz zu geben, den es in der Berichterstattung der Mainstreammedien nicht gibt.

NuoViso.TV finanziert sich ausschließlich durch Spenden, DVD-Verkäufe und Abonnenten. Damit wir unabhängig bleiben und weiterhin alternative Recherchen durchführen können,  benötigen wir Eure Unterstützung! Mit einem Premium-Abonnement hast Du vollen Zugriff auf NuoViso-Plus: Deinen monatlichen Beitrag bestimmst Du selbst! Alle DVD gibt es auch als Kauf-DVD im www.nuovisoshop.de

Institute for Cultural Awareness (ICA)
maya.at >> Kin-Info >>
Täglich ab 19:45 Uhr
Besuche: anti-zensur.info >>>

Status Sonnenaktivität



Status
Status
 

Status Erdmagnetfeld

Zur Erweiterung des Bewusstseins >
Monoatomisches Gold
Konzepte & Produkte zur Förderung natürlicher Energien uvm...
nuoviso.tv

BÜCHER

Wenn der Geist ruhig wird, zeigt sich das Leben ...
Das Urantia Buch >>
Verein zur Förderung des Bewusstseeins
An kana Te Herzen

SUCHE

Nesara-Infoseite