OVERCAST – KLIMAEXPERIMENTE AM HIMMEL

Bahnbrechende Doku über das Phänomen vermeintlicher Kondensstreifen

Winner Special Impact Cosmic Angel Award 2018

OVERCAST ist ein bahnbrechender Dokumentarfilm über ein Phänomen, das für die meisten von uns nicht ungewöhnlich ist: Flugzeugstreifen "Kondensstreifen", die sich zu Wolken ausbreiten und in der Folge den Himmel sowie die Sonne bedecken. Doch für einige Menschen, handelt es sich dabei um das grösste Umweltverbrechen der Menschheitsgeschichte.

 

Wissenschaftler haben - basierend auf Ideen, die auf das Jahr 1974 zurückgehen - eine spezifische Technologie entwickelt, das Klima künstlich zu beeinflussen. Flugzeuge könnten schädliche Chemikalien in der Atmosphäre versprühen und somit einen Teil des Sonnenlichts von der Erde fernhalten. 

Auch auf DVD erhältlich >
DVD: 25,00 €

Könnte es wirklich sein, dass diese Geoengineering Technologie (HAARP), bereits seit mehreren Jahren eingesetzt wird ohne das Wissen und Einverständnis der Bevölkerung? Sind die Streifen und der häufig milchig erscheinende Himmel das Resultat eines solchen Klima-Experiments? Seit über einem Jahrzehnt gibt dieses Phänomen Anlass für heftige Kontroversen und Spekulationen. OVERCAST greift diese schonungslos auf und dokumentiert das scheinbar unmögliche Unterfangen ein für alle Mal eine klärende Antwort auf die Frage zu finden, ob wir tatsächlich besprüht werden.

REGIE: Matthias Hancke PRODUZENT: Tristan Albrecht, Matthias Hancke (Ko-Produzent) PROTAGONISTEN & EXPERTEN: Prof. Ken Caldeira, Patrick Minnis, Prof. Ulrich Schuman, Prof. Jim Haywood, Prof. Joachim Curtius, Prof. Michel Chussodowsky, Dr. Dietrich Klinghardt, Dr. Bernard Tailliez, Clifford Carnicom, Russ Tanner, Mike Murphy, Bill Vader, Mick West, Markus Gygax, Rebekka Reichlin, Werner Altnickel, Saskia Messager, Riccardo Gaurindo, Karsten Smid, Anonymous International airline pilot KAMERA: Tristan Albrecht, Philipp Eyer, Armin Nussbaum, Cyril Neri (Aerial Footages) SCHNITT: Matthias Hancke, Tristan Albrecht, Andreas Arnheiter (Assistant Editor)
ANIMATION / VISUAL EFFECTS -VFX: Nicolas Elsig MUSIK / TON: Gustav Brach (Musik), Martin Stähli (Sound Editor), Patrick Storck (Foley Artist), Jürg von Allmen (Postproduction Sound Services) POSTPRODUKTION: Tristan Albrecht, Jürg von Allmen
VERLEIH / VERTRIEB: DEDAL FILMS Tristan Albrecht, Matthias Hancke

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Wer suchet ...

Verein zur Förderung des Bewusstseeins
An kana Te Herzen
Aktuelle Kin-Info bei www.maya.at >>
Kin-Info bei maya.at
Täglich ab 19:45 Uhr
Besuche: anti-zensur.info >>>

Status Sonnenaktivität



Status
Status
 

Status Erdmagnetfeld

Manufaktur: Orgonise Africa
Ogonit aus Africa "Handmade with love"
aus DE, IT, FR, ES, UK u.v.m.
Zur Meditation & Erkenntnisfindung ...
MONOATOMIC ELEMENTS

Empfehlungen

Mehr über Urantia >
- Anzeige -

EMF-Schutz

Zur Produktseite im Shop >
- Anzeige -
Nesara-Infoseite