GALAKTISCHE FÖDERATION DES LICHTS

EINFÜHRUNG

Um zu verhindern, dass die interdimensionalen dunklen Kräfte - dessen Existenz sich viele von uns nur schwer vorstellen können - die Galaxis weiter ausbeuten und erobern, wurde vor rund 4.5 Millionen Jahren die sogenannte Galaktische Föderation gegründet.

 

Bestehend aus vollbewussten Gesellschaften aus den Sternenkonstellationen Lyra, Zwillinge, Krebs und Sirius. Das Vega-System im Sternbild Lyra zählt als die Wiege aller menschlichen galaktischen Zivilisationen, und so wie wir Menschen stammen auch unsere derzeitigen Kommunikationspartner die Sirianer vom Wasserprimaten ab und gelangten vor etwa 7,3 Millionen Jahren im Vega-System zu jener vollen Empfindungsfähigkeit, wie wir sie heute haben.

 

Bis heute ist die Galaktische Föderation ständig gewachsen und so besteht sie inzwischen aus über 200.000 Sternen-Nationen und Sternen-Ligen. Jede dieser Zivilisationen ist mit der modernen Raumfahrt vertraut und so gelangen sie jederzeit zu den verschiedensten Orten im Universum und stehen natürlich in Kontakt miteinander.

 

Während etwa sechzig Prozent von ihnen aus den verschiedensten intelligenten Lebensformen, wie zum Beispiel Reptil-, Frosch- oder Bärenartigen Wesen bestehen, so ist der restliche Teil weitestgehend menschlicher Art.

 

Alle 24 regionalen Konzile werden aus dem Hauptquartier im Vega-System der Galaktischen Föderation koordiniert. Das für uns zuständige regionale Konzil ist auf dem vierten Planeten des Sirius B-Systems angesiedelt wo auch die Große Blaue Loge der Schöpfung beheimatet ist, welche die höchste Achtung in unserer Galaxis genießt. Die menschliche Zivilisation des Sirius B zählt heute zu den Säulen der Galaktischen Föderation in dieser Galaxis.

 

Symbol der Galaktischen Föderation für das Sirius Sternen-System

Das "Ummac Dan" ist das Symbol für das Sirius Sternen-System.

Es ist ein Emblem, das alle Menschen intensiv aktiviert.

Symbol der Galaktischen Föderation für das Sirius Sternen-System
"Ummac Dan"

Das Wappen oder Schild besteht aus drei Teilen. Ein goldener, sechseckiger Stern, oder Tetrahedron, liegt in der Mitte. Über den goldenen Stern gelegt ist ein silbernes Kreuz. Auf jeder Seite des Kreuzes ist eine silberne Sichel. Kreuz, Sicheln und Stern sind eingekreist durch ein inneres Band in Silber und ein äußeres Band in Gold. Alles ist auf ein purpurnes Hintergrundfeld gelegt.

Jeder Teil des "Ummac Dan" ist symbolisch. Das goldene Sternen- Tetrahedron repräsentiert die Essenz allen empfindenden Lebens in der Schöpfung. Silberkreuz und Sicheln stehen für Manifestation von Geist in Materie und seinen Sieg über die Dunkelheit. Die silbernen und goldenen Kreise verkörpern die Einheit von männlichen und weiblichen Prinzipien. Das Purpurfeld symbolisiert Gottes heilige Schöpfung.

Die Galaktische Föderation
Die Galaktische Föderation und ihre Mitg
Adobe Acrobat Dokument 210.5 KB
Engelsburger Neuigkeiten
Aktuelle Kin-Info bei www.maya.at >>
Kin-Info bei maya.at
Täglich ab 19:45 Uhr
Besuche: anti-zensur.info >>>

Status Sonnenaktivität



Status
Status
 

Status Erdmagnetfeld

Manufaktur: Orgonise Africa
Authentic orgonite ... handmade with love:)
In vielen Ländern verfügbar

Alchemie

Monoatomisches Gold 2x10ml
- Anzeige -

Februar-März:

Die aktuelle NEXUS Ausgabe...
- Anzeíge -
Infos über NESARA / GESARA