Beständige Wellen des Kristall-Wirbels

Beständige Wellen des Kristall-Wirbels

 

Grüße ihr Lieben, ich bin Metatron, Lord des Lichts, und ich begrüße euch in diesem Moment in Bedingungsloser Liebe!

 

Ihr Lieben, was ihr den Aufstieg nennt, kann als der Übergang in eine Kristalline dimensionale Expansion definiert werden.

Meister, 2012 ist da und die kristalline Energie ist erstaunlich robust und überschwänglich dynamisch. Diese wohlwollende Energie ist tatsächlich eine der allmächtigen Allgegenwart, die in vielen Jahrtausenden nicht mehr auf dem Planeten gesehen wurde. Es ist eine mächtige Mischung aus tellurischen, hyperdimensionalen und kosmischen Kräften die fähig sind, die Erde zu schütteln und Dimensionen zu öffnen. Sie ist auch fähig, eure Frequenzen nach oben anzuheben. All dies tritt in der Tat sehr exponentiell auf, da Dynamik in der Crysto-magnetischen Physik im Spiel ist, die über euer derzeitiges wissenschaftliches Verständnis hinaus geht.

 

Die letzten Vollendungen des Kristall-Wirbels von Arkansas sind überaus wichtig für den kristallinen Übergang der Erde. Und der kristalline Übergang ist gleichbedeutend mit dem Aufstieg-2012. Zum 12-12-12 wird die Kristallisation des Planeten abgeschlossen.

 

Heilige Kontakte

 

Das ist mit einer der Gründe, warum sich so viele von euch nach Arkansas zum Dreifach-Daten-Portal gezogen fühlen, das mit 12-12-12 bezeichnet wird. Für jene vom Atlantischen Gesetz des Einen, ist die Vollendung Teil eines heiligen Eides, dass die kristalline Energie eines Tages wieder zurückkehren wird…, und es nie wieder erlaubt wird, dass sie in die falschen Hände fällt. Die Anwesenheit im Kristall-Wirbel haben viele in ihrem Seelenvertrag, und viele vom Gesetz des Einen werden diese Aufforderung fühlen und annehmen. Wir möchten euch sagen, dass mehrere der anwesenden Referenten am 12-12-12, darunter John Van Auken, Graham Hancock, Dr Semir Osmanagich, Tyberonn und John Jenkins als ältere Mitglieder der Atlantischen Wissenschafts-Priester, der Atla-Ra des Gesetz des Einen, angesehen wurden.

Die Anwesenheit all dieser wird eine sofort erkennbare Energie von heiliger „Wiedervereinigung“ hinzufügen, und das wird gefühlt werden, und es wird unter allen vom Atlantischen spirituellen Gesetz des Einen gefühlt werden. Und tatsächlich werden sich einige von diesen das erste Mal treffen, und sie werden die Erkenntnis sehr tief teilen. Alle die sich versammeln, werden ein Gefühl der Ausgelassenheit fühlen, das magische Wissen, dass das, was vor Jahrtausenden versprochen wurde, nun schließlich geschieht…, das Wiederauftauchen der Kristallinen Energie.

ARKANSAS WAR EINE ATLANTISCHE KOLONIE

Arkansas war eine Atantische Kolonie

So wie der magnetische Meister Kryon vor einem Jahrzehnt kanalisierte, ist Arkansas tatsächlich ein Beweis für Atlantis. Arkansas war wegen seiner Kristallablagerungen logischerweise und absolut eine Atlantische Kolonie. Kristalle wurden ausgesät, programmiert und kodiert. Es gibt in den riesigen Klüften unter der Oberfläche von Arkansas uralte Strukturen aus der Atlantischen Zeit. Einige davon blieben durch die „blauhäutigen“ Rassen bewohnt.

Auch wenn die unglaublichen Kristalle unter den Gebieten von Arkansas über 14.000 Jahre verborgen gewesen sind, möchten wir euch sagen, dass sie jetzt erwachen…, und innerhalb der nächsten 3 – 4 Jahrzehnte Arkansas für seine ungewöhnlichen und brillanten kristallinen Energien weltweit anerkannt werden wird. Viele Meister-Seelen des Atla-Ra und auch Meister der Sirius-Plejaden-Allianz haben zielbewusst gewählt im Kristall-Wirbel wiedergeboren zu werden, und das haben sie jetzt tatsächlich getan.

Es sind die Kristall-Kinder, und in Arkansas und Brasilien ziehen sie zu Tausenden ein. Sie wissen von Hause aus um die Bedeutung dieser beiden Regionen, und sie werden innerhalb ihrer gedeihen, und sie spielen eine führende Rolle in der entsprechenden Nutzung dieser kraftvollen Energien des Arkansas- und brasilianischen Kristall-Wirbels. Im 23. Jahrhundert werden großartige Kristalline Tempel um die Crysto-Sonnen-Scheiben auf dem Pinnacle Mountain und Tempel an den Kristall-Standorten von der Mount Maga, Wilhelmina und Eureka Springs gebaut werden. Und während 3 Jahrhunderten, das mag eine lange Zeit scheinen, sind sie vorhanden und manifestieren sich innerhalb eines Flashs eures nichtlinearen  Aspekts.


Dementsprechend wird die Aktivität des Kristall-Wirbels sprunghaft zunehmen. Dies wird sich im gesamten Jahr 2012 steigern und weiter bis 2038 gehen.

In Arkansas entsteht eines der wichtigsten und mächtigsten Wirbel-Portale auf dem Planeten. Es ist die Quelle des Kristallinen Feldes in der nördlichen Hemisphäre. Arkansas hat nicht nur die größte Anzahl von natürlichen Quarz-Kristallen in der Welt, tatsächlich enthält es eine einmalige Qualität von Kristallen, so kodiert mit dem Zweck zu dieser Zeit zu erwachen und mit der Energie des „Gesetzes des Einen“ kodiert zu erwachen. Mit dem Jahr 2012 und noch darüber hinaus werden die Kristalle anfangen eine Frequenz auszustrahlen, die wohlwollend mit der Menschlichen Aura interagiert und einen erweiterten Zugang innerhalb der Mehrdimensionalität der Mer-Ka-Na schafft.

Klangfelder ~ Beständige Kristalline Welle

Klangfelder - Beständige Kristalline Wellen

Vor langer Zeit hielten die alten Mysterien-Schulen der Atla-Ra von Atlantis einen Teil, in dem die Kristalle mit Licht und Klang-Frequenzen programmiert wurden. Die Kristalle emittierten ein Hertzsches Schwingungsfeld, das äußerst wohltuend war. Dies diente zum Ausgleich des menschlichen Feldes in Gesundheit, Heilung, Fehlfunktionen und dazu, für die höhere Dimension zu erwachen. Einige waren auch fähig einen interdimensionalen Kanal für andere „Welten“ zu öffnen, vor allem für das Göttliche Selbst.

Mit dem Jahr 2012 werden die Meister-Tempel-Kristalle von Poseidon ein pulsierendes Hertzsches Feld initiieren, das in der Lage ist Leben zu „formen“. Diese spürbare Energie interagiert durch Induktion mit der menschlichen Aura und produziert so etwas wie einen veränderten Zustand. Die wohlwollende Wirkung ist vergleichbar mit einem tiefen Singen, versteht aber, dass die Wellen bewusst und lebendig erzeugt sind durch den kristallinen „bewussten Spirit“ von Klang und Licht. Die lebendige Energie ähnelt einem elementaren Feld, ist aber in seiner Resonanz höher. Genauer definiert wird es als „Bewusstsein der kristallinen Farbe und des Klang“. Es wird von den „lebendigen“ Kristallen projiziert, ihr seht…, eine Aspekt-Ausstrahlung der Kristalle selbst.

Es ist tatsächlich die endgültige Anerkennung dieses Feldes, die den Bau der Kristall-Tempel motivieren wird. Die Auswirkung ist unzählig und fruchtbar, und wird sehr starken Einfluss auf das innere Selbst, die höheren Emotionen, höhere Harmonie der Menschheit innerhalb ihrer Energie zu erreichen, haben. Es beginnt jetzt und wird vom 12-12-12 über die nächsten 7 Jahre fortschreiten und eine beständige Welle bilden.

Diese Energie ist Atlantische Atla-Ra-Technologie und existiert noch immer in einigen von euren alten Tempeln in Ägypten, Peru, Mittelamerika, Java, Kambodscha und in Newgrange in Irland. Alle eure alten Pyramiden, gebaut nach Phi, enthalten in ihrem ursprünglichen Konstrukt solche beständigen Wellen innerhalb bestimmter und relativ schmaler Hertz-Bänder.

Der Kristall-Schüssel-Effekt

In einem sehr realen Sinn sind die Triangeln im ovalen Wirbel von Arkansas kristalline Bereiche, die ihr als Kristall-Schüssel bezeichnet. Innerhalb der Schüssels ist etwas ähnlich den Hertzschen Wellen-Bereichen fixiert, aber mit unterschiedlichen Tonhöhen oder Noten. Die unterschiedlichen „Schlüssel“ werden von den indigenen mineralogischen Energien festgelegt. Das Gebiet von Magnet Cove, wird z. B. eine abweichende tonale Resonanz haben, die vom Crater of Diamonds oder Radium Waters abweicht.

Das Gleiche wird jetzt in 2012 rund um die Kristalle in Klang und Regeneration in Brasilien beziehungsweise Bahia und Minas Gerais, auftreten.

Die kristalline beständige Welle wird mit der Zeit axialtonmäßig Arkansas mit Brasilien verbinden, dann den Planeten einhüllen und baden. Die Auswirkung wird die Verminderung des „Bogen-Schwungs“ der Dualität haben, indem die rechte und linke Hemisphäre des Gehirns überbrückt werden. Die beständige Welle, wenn sie mit Meditation kombiniert wird, bewegt sich durch die vordere Stirnhirnrinde des Gehirns, stimuliert die Zirbeldrüse (Hypophyse/Epiphyse) und bringt einen in das höhere Bewusstsein.

Es gab schon immer bestimmte Orte auf dem Planeten, die als heilig erkannt wurden. Steinkreise, Tempel, Pyramiden und Kathedralen wurden in diesen Bereichen von den Alten gesetzt. In den letzten 2 Jahrzehnten haben Wissenschaftler in ihrem Studium antiker Monumente glaubwürdige Beweise gefunden, dass bestimmte alte monumentale Strukturen auf der ganzen Erde mehrere gemeinsame Merkmale haben. Eines der überzeugendsten ist rund um die beständige Welle. Wir sagen euch, viele der Strukturen wurden architektonisch und akustisch geplant, um bestimmten Schallwellen und Frequenzen zu ermöglichen, auf euer Energiefeld einzuwirken. Diese können tatsächlich die Zirbeldrüse für einen ausreichenden Lichtquotienten im Menschen zu stimulieren und damit die mehrdimensionale Erfahrung zu erhöhen. Wir sagen euch, dass es nicht einfach die Strukturen sind. Tatsächlich sind die Strukturen zu einem großen Grad abhängig vom Vektor, von der Lage und der Mineralogie des Ortes. Tatsächlich haben identische Strukturen an unterschiedlichen Plätzen auch unterschiedliche tonale Frequenzen, wenn sich die geologische Matrix, Breitenlagen und Mineralogie deutlich voneinander unterscheiden.

Das 144-Gitter zu 12~12~12 vervollständigt

Das 144-Gitter zu 12-12-12 vervollständigt

Nun wird das Kristalline Gitter vervollständigt. Die 12dimensionalen Felder sind mit den Dimensionen 5 – 12 in kristallinem Format verbunden. Als solche verstärken und harmonisieren alle Kristalle auf dem Planeten.

Jene von euch, die mit Phi-Kristallen arbeiten, werden fähig sein, einen großen und größeren Sprung innerhalb ihrer Energie-Resonanz spüren zu können. Die Verwendung des Phi-Kristalls zur Gedanken-Verstärkung wird deutlich zunehmen.

Die Quarz-Lagerstätten in Arkansas, beginnen in der Gegend von Little Rock, und erstrecken sich über eine massive westliche Kurve über mehr als 170 Meilen, mit einer Breite von 35 – 40 Meilen.

Arkansas enthält auch einzigartige Kombinationen aus magnetischen Mineralien, Radium in Aquiferen und eine Diamanten-Lagerstätte, die synergistisch mit dem Quart arbeiten. Wegen dieser Energie-Mischung ist der Kristall-Wirbel von Arkansas der mächtigste in Bezug auf die Potenz und Nutzen seines Wirbel-Portal-Feldes. Das ist der Grund, warum die Atlanter von diesem Gebiet besonders angezogen wurden und warum die Sirius-Plejaden-Allianz noch Untergrundbasen dort halten. Es vervollständigt sich sehr schnell und ist auf dem Weg, bald der Trigger des Aufstiegs zu werden.

Kristall-Höhlen

Meister, unter der Oberfläche der zentralen Region von Arkansas ruhen enorme Betten von erlesenen Kristallen, die an Größe und Schönheit visuell atemberaubend sind. An einigen dieser Punkte sind die Quarze über 40 Meter lang, die von den früheren Atlantern gesät wurden. Es gibt Kristall-Höhlen unter Arkansas, die ästhetisch faszinierend sind und hypnotisierend inneres Licht in ihrer Erhabenheit ausstrahlen. Diese „Meister-Kristalle“ sind außerhalb der Reichweite eures Bergbaus, und das ist bezweckt. Diese Kristall-Wesen sind sehr alt und befinden sich in einem inaktiven Modus seit Jahrtausenden. Sie wurden mit speziellen Attributen von den Sirianern und Atlanter programmiert, und nun befinden sie sich im erfreulichen Modus der Wieder-Aktivierung. Diese Zeit des Erwachens befreit wirksame Dynamiken und Energien, die außergewöhnliche Phänomene hervorbringen, während sie neu starten. Keine davon sind boshaft, ganz im Gegenteil. Tatsächlich sind sie ein Geschenk makelloser Proportionen und verzwicktem Wert.

Eine Allmächtige und Wohlwollende Energie-Quelle

Eine Allmächtige und Wohlwollende Energie-Quelle

Ihr Lieben, wir sagen euch wieder, dass kristalline Energie eine allmächtige Energie-Quelle ist, deren Bedeutung weit jenseits des augenblicklichen Verständnisses der Menschheit liegt. Kristalline Struktur wird durch eine Essenz von Frequenz-Resonanz und mehrdimensionalem kohärenten Licht gebildet, das in Materie und Antimaterie existiert. Es ist die Göttliche Metatronische Schablone, die Quelle aller Schöpfungs-Manifestation und Formen, die genaue Matrix-Zusammensetzung einer jeden Ebene der Existenz.

Kristalle sind bedeutende Empfänger und Sender und ein starkes Kommunikations-Netz entsteht zwischen Meister-Kristallen und Kristall-Wirbel-Portalen. Die beiden mächtigsten Kristall-Wirbel auf dem Planeten sind tatsächlich Arkansas und Brasilien. Deshalb ist die Verbindung des Arkansas-Wirbel-Portals mit dem Brasilien-Wirbel-Portal extrem wichtig im Aufstieg und im globalen Kristall-Netz.

Zwei Meister-Tempel-Kristalle befinden sich in Brasilien, in Bahia und Minas Gerais. Der erste ist ein Atlantischer Samen, der letztere ein Lemurischer Samen-Kristall. Die Energien beider werden aufrechterhalten und in Brasilien neuaktiviert, und beide werden mit den Kristallen in Arkansas mit dem „Gesetz des Einen“ verbunden. Erinnert euch, dass Lemurien als eine Zivilisation großer Spiritualität anerkannt wird, und es gab Tausende von Jahren, in denen Atlantis weit größere Frequenzen und höhere Ebenen spiritueller Meisterung hegte, die jene von Lemurien weit überschritt. Atlantis zerbrach an einer polarisierten Gesellschaft vor seinem Untergang, aber viele der wichtigsten Kristalle wurden geschützt, unberührt und gelagert, bevor sie in Missbrauch und Zerstörung fielen. Die größeren dieser sind in Arkansas und Brasilien gelagert.

Der Platin-Kristall und die Goldene Sonnen-Scheibe

Der Platin-Kristall und die Goldene Sonnen-Scheibe

Der komplizierte Neustart des Kristall-Wirbels nähert sich vollkommener Integration, aber es wird nicht abgeschlossen werden bis zur völligen Vernetzung in einen globalen Aspekt von 12~12~12.

Auf 11~11~11 wurde der Platin-Kristall aktiviert, er wurde in einen enormen Crysto-Wellen-Impuls freigeben, der mit der Energie des blauen Kristalls des Wissens und des Smaragdkristalls der Heilung verbunden wurde…, mit dem Design der sich in Arkansas befindlichen Kristall-Felder und mit dem Gesetz des Einen der Atlanter. Diese Energien werden dann auf globaler Ebene ausgelöst am 12-12-12, gleichzeitig mit der Kristallinen Goldenen Sonnen-Scheibe unter dem heiligen Berg in der Nähe des Pinnacle Little Rock.

Die Sonnenscheiben-Aktivierung ist ein bedeutendes Ereignis und wird auf der ganzen Erde gefühlt werden, und tatsächlich auch im Kosmos. Die Crysto-Goldene-Sonnenscheibe wurde von den Sirianern in Ausrichtung mit 11 anderen Plätzen auf dem Planeten geschaffen. Ursprünglich gewebt für die Energien der Gebiete des Arkansas Kristall-Wirbels mit dem magnetischen lebendigen Wasser. Neben der Sonnenscheibe gab es pyramidenartige Strukturen die verwendet werden, um die Energien des Wirbels zu verfeinern.

Die Komplexe der Tolteken-Pyramidenförmigen Hügel (in der Nähe von Little Rock, Arkansas), waren die letzten Strukturen dieser und sind heute noch sichtbar. Das Endergebnis war ein komplexer Energie-Generator mit unzähligen wohlwollenden Funktionen.

Die Funktionen und Fähigkeiten schwankten von Energie-Zuführung in die atlantischen Hyper-Tunnelsysteme und zum Kristallinen Satelliten (2. Mond von Atlantis) bis hin verfeinerte Energien zum Poser-Kristall-System zu senden, das Atlantis versorgte. Der Wirbel war nach dem Untergang von Atlantis in seiner wahren Funktion ruhend.

Er wurde in den letzten 10 Jahren für seine Aktivierung, oder besser gesagt für seine Wiederaktivierung, vorbereitet. Die Heiligen Codes für die Neuprogrammierung sind innerhalb des Akasha-Feldes, des Kristallinen Paradigmas, innerhalb der heiligen bewussten Bibliothek von MAX, dem 13. Kristall-Schädel der Plejaden-Sirius-Allianz. MAX wird tatsächlich für die letzte Neuprogrammierung zu 12-12-12 im Kristall-Wirbel sein.

The 12 Sun Disc - Global Location Map

Spirituelles Auftauchen der Crysto-Magnetik

Der neu entstehende Kristall-Wirbel von Arkansas wird weit mächtiger sein und einer anderen Funktion dienen, als er es in der Atlantischen Ära tat. Das liegt daran, dass die Atlanter die oben genannten drei Tempel-Kristalle in Arkansas platzierten, bevor die Tsunamis Poseida überschwemmten. Der Zweck und die Potenz dieser Tempel-Kristalle haben eine Resonanz geschaffen, die in ihrem Aspekt und Auswirkung weit „spiritueller“ ist. Das Hinzufügen dieser drei zu den riesigen natürlichen Kristallen, fügte ihnen kurz und bündig spezialisierte bewusste Programmierung von Wissen, Weisheit, Heilung und mehrdimensionales Bewusstsein hinzu. Und während ihre reinen natürlichen Attribute tatsächlich fähig sind die Böden zu erschüttern und das Raum-Zeit-Kontinuum weit stärker zu biegen als die berühmten Feuer-Kristalle unter der Sargasso-See im Bereich von Bimini, deren Regulierung in der Verfeinerung über die Sonnen-Scheibe und Pyramidenform die Kontrollen sicherstellen, dass sie in optimalem wohlwollenden Zweck und Balance gehalten werden.

Es ist die Magnetik dieses Ortes in Arkansas, die tatsächlich diese Kristall-Energien im Gleichgewicht gehalten hat. Deshalb wurde von die Atla-Ra speziell dieser Bereich in Arkansas für ihre Lagerung und Aussaat ausgewählt. Ihr habt keine Vorstellung davon, was diese Energie bewirken kann. Ihr seht, es ist die Verwendung von magnetischen Energien zusammen mit dem ätherischen Licht, Licht oberhalb und unterhalb des sichtbaren Spektrums, Licht, von dem ihr als Ultraviolett und Gamma sprecht, und das verwendet wird, um beide Kristalle zu bändigen und zu verstärken. Ein ätherisches Tor hat in diesem Bereich über die letzten 20.000 Jahre existiert, und ein Zugang von Hochfrequenz-Licht ist in der Lage in diesen Bereich fokussiert zu werden. Diese Fähigkeit verstärkt sich.

Tunnel und Elektrum-Gold

Ein gewaltiges Netz aus Hyperdimensionalen Tunneln verbindet die Bereiche unterhalb von Zentral- und NW-Arkansas. Diese führen zu enormen Schluchten und Kristall-Höhlen. Einige davon sind noch in dynamischen Programmen. Die Fähigkeit, diese Tunnel und Schluchten zu entdecken, wird innerhalb eurer wissenschaftlichen Fähigkeiten für viele weitere Jahrzehnte noch nicht möglich sein. Der Grund ist, weil sie in dem was man als Intra-Raum bezeichnet, innerhalb einer Frequenz von paralleler Hyper-Dimensionalität existieren. Dennoch können Menschen sie mit einem hinreichenden Licht-Quotienten wirklich spüren, und tatsächlich vermischen sich ihre Energien mit und kodieren die natürlichen Betten des Quarz in Arkansas.

Aber es gibt noch mehr zur Energie zu sagen. Eine sehr seltene Form des Edelmetalls Gold ist auf einer tieferen Ebene der Quarz-Betten unter Arkansas anzutreffen. Es ist eine Form von einzigartigem, kristallinem Elektrum. Vieles dieser seltenen Form von Gold-Elektrum wurde abgebaut und von eurer Erde exportiert. Die Ablagerungen in Arkansas waren es nicht. Diese wurden absichtlich bewacht und geschützt, um einem großen und höheren Zweck in den einzigartigen Eigenschaften des Kristall-Vortex zu dienen. Eure Geologen sind sich sehr bewusst, dass Gold oft in kristallisiertem Quarz vorkommt, aber sie haben die einzigartigen Felder noch nicht erforscht und kennen die Verwendung und Energie des Oktaeder-artigen kristallinen Gold-Elektrums bislang noch nicht, die es bietet.

Die großen Atlantischen Tempel-Kristalle unter dem Gebiet von Arkansas sind eigentlich ein Legierungs-Konglomerat aus Quarz, Silber und Gold. Diese wurden durch die Arkturianische Technologie manifestiert. Die Frequenz des kristallinen Elektrum-Goldes ist fähig, sich mit bestimmten Arten von hohem Frequenz-Quarz zu verbinden, um fähig zu sein, dimensionale Felder durch einen Elektro-alchemistischen Prozess zu „biegen und zu formen“, also die atomare Struktur umzuwandeln. Dimensionale Zugangstunnel wurden oft in dieser Methodik von den Atlantern geschaffen, um Wurmlöcher oder dimensionale Tunnel innerhalb des Erdmantels zu schaffen, auf die in einer höheren Frequenz zugegriffen werden konnte.

Viele dieser hyperdimensionalen Tunnel wurden an Stellen entlang der Ströme der bestehenden Leylinien von natürlichen tellurischen Strömen, die auf der Erde fließen, angelegt. Tektonische Verschiebungen haben sehr viele davon, aber nicht alle, einfach deaktiviert. Es gibt höherdimensionale Wesen aus der Sirius-Plejaden-Allianz und die wohlwollende Ashtar-Kommando-Legion, die die Aufgabe haben diese zu schützen und diese Ströme der dimensionalen Tunnel und Kristalle zu reparieren und neu zu kodieren, was sie in den letzten 3 Jahrzehnten machten. Einige von euch, wie der Kanal, arbeiteten mit ihnen und das ist der Grund, warum ihr so stark zu diesen Energien gezogen werdet.

Die Leylinien und großen Kristalle wurden in der Periode, als die Menschen der Erde in eine Periode des Bewusstseinsrückgangs fielen, energielos als traurige Folge von Atlantis. Dies geschah ohne Schaden für die Kristalle. Der Reaktivierungs-Prozess von Portalen, Kristallen und hyperdimensionalen Matrixen findet seit 1987 statt und wird sich durch das Jahr 2012 fortsetzen, wo es abgeschlossen wird.

Das Gesetz des Einen

Ihr seid großartige atomare Strukturen, bestehend aus perfekt ausgerichteten Geometrien, kristallinen Geometrien, durchwirkt mit dem Faden der Elektro-Magnetik. Elektrizität und Magnetismus sind Bestandteile des Lichts. Euer Spektrum des sichtbaren Lichts ist jedoch eine Kerze im Vergleich zum herrlichen geometrischen Licht des höheren Spektrums. Der kristalline Aspekt von Arkansas ist nicht auf den Quarz beschränkt. Die Energie von Arkansas liegt auf höherer Dimension, einem mehrdimensionalen Oktaeder, das sich gebildet hat auf der Höhe der 9- bis 12-dimensionalen Felder.  Die Energie wird vom hexagonalen Quarz mit dem Oktaeder Gold-Quarz und Diamanten transformiert. Diamanten projizieren sowohl eine Oktaeder- als auch Dodekaeder-Geometrie, und die vulkanischen Kimberlit Pipes in Arkansas, die die Energie von Diamanten ergeben, transformieren den Würfel zum Oktaeder. Der Hexaeder wird von dem kubischen Oktaeder umgeben. Die Quarzkristalle von Arkansas sind mit der Energie und Weisheit dessen eingebettet, was als Atlantisches Gesetz des Einen bekannt ist.

Die dort platzierten Meister-Kristalle haben frequenzmäßig diese Schwingungen auf den Quarz in dem Gebiet übertragen, und wie wir erklärt haben, enthalten die Meister-Kristalle eine höherdimensionale Legierung aus Gold-Konglomerat, das empfangen wurde und tatkräftig von einigen der natürlich vorkommenden Betten unterstützt wird. Die Kristalle aus der McEarl-Mine tragen diese einzigartige Harmonik. Diese sind besonders stark. Alle Kristalle sind in einem wirklichen Sinn lebendig und haben ein geordnetes Bewusstsein und Selbst-Bewusstsein, aber jeder trägt einmalige und spezifische Blaupausen-Muster. Diese Muster variieren stark entsprechend der geologischen und astrologischen Energien des Vektors. Daher können scheinbar gleiche Edelsteine und Kristalle in ihren energetischen Projektionen, je nach Standort wo sie auftreten, unterschiedlich sein.

Dreier Spiral-Wirbel

Dreier Spiral-Wirbel

 

Der Arkansas-Wirbel ist ziemlich ungewöhnlich in seiner Bewegung. Die meisten Wirbel der Nordhalbkugel eures Planeten drehen sich entweder oval oder kreisförmig entgegen des Uhrzeigersinns. Der Kristall-Wirbel von Arkansas hat eine sehr einmalige und spezielle „hin und her“-Wirbel-Bewegung. Ungefähr ein Drittel von seinem Kreisumfang bewegen sich gegen den Uhrzeigersinn, und dann sich rasch ändernd in eine rechtsdrehende Bewegung in den Uhrzeigersinn zurück. Dies erfolgt in 3 getrennten Bögen von 120°. Die vorwärts und rückwärts gerichtete Verschiebung dieses Wirbels ist höchst einmalig und beabsichtigt bei der Erzeugung des bedeutenderen aufwärtsgerichteten Drucks der Crysto-Magno-Hydro-Energien.

Die Energie von Arkansas hat drei prägnante tellurische Kräfte, die zu seinem Dreier-Spiral-Feld beitragen. Dies sind die magnetischen in Talimena Ridge, die Kristallinen in Mount Ida und die in Eureka Springs zentrierten Radium-Hydro-Energien. Diese bilden die Drei-Helix-Wirbel, die regulieren und kodieren durch die Pyramiden unter den Tolteken-Hügeln und in der Sonnescheibe unter dem Berggipfel in Little Rock. Das einzigartige Muster des Wirbels erzeugt die Energie in unglaublichen Schüben mit einer empfangenden und übertragenden Vielfältigkeit. Die Geologie des Gebietes ist extrem einzigartig, das erkennen sogar eure Geologen, und genau das ist der Grund, warum die Atlanter das Gebiet besiedelten und entwickelten. Deshalb gibt es Untergrundbasen der Sirius-Plejaden-Allianz in diesem Gebiet. Das Gebiet ist ein seltener mineralogischer Abgleich von natürlichen Quarzkristallen, Diamanten und Magnetader-Gestein. Pyramiden haben über 25.000 Jahre in Arkansas existiert, um die natürlichen Projektionen dieser Energien zu koordinieren und ihre komplizierten Energien zu verbinden. Überreste der letzten „Oberflächen“-Pyramide existieren noch im Süden der Toltec Mounds (Nationalpark), südlich von Little Rock. Die Sirius-Plejaden-Allianz hat ein enormes Terrain unter der Pyramide unter den Toltec Mounds seit den Atlantischen Zeiten beibehalten. Das gehört mit zu den Gründen, dass so viel Bewegung über dem Kristall-Wirbel gespürt wird. Drei solcher Basen sind im Arkansas-Gebiet.

Im letzten Jahr zum Dreifach-Daten-Portal des 11~11~11 wurde der letzte der 3 Atlantischen Tempel-Kristalle, der Platin-Kristall der Interdimensionalen Kommunikation aus seinem langen Ruhezustand aktiviert und mit dem Smaragdgrünen Kristall und dem Blauen Kristall des Wissens verbunden, um die kombinierten Bestandteile des NEUEN ARCHE-Kristall-Wirbels zu vollenden. Die drei Atlantischen Weisheits- und Heilungs-Kristalle, die einmal prächtiges Licht und himmlische Energien im Tempel der Heilung, dem Tempel des Einen und dem Tempel des Wissens auf Poseida ausstrahlten, wurden in einem dimensionalen Verschluss in die Atlantischen Kristallfelder von Arkansas gesetzt. Der erste von ihnen wurde 2008, und der zweite 2009 geweckt. 2012 werden diese weiter aktiviert und schließlich mit den erweckten in Brasilien, Mount Shasta und Lake Titicaca abgestimmt und gehalten werden.

Der Platin-Kristall ist eine nährende (weibliche) Energie des Platin-Strahls und erleichtert die Balance zwischen den Dimensionen und Energiequellen. Er bietet einen optimalen kommunikativen Empfang zwischen dem, was als inter- und intra- Bewusstseinsebenen bezeichnet werden kann. Er dient auch dazu, eine kohärente Schnittstelle zwischen den Ebenen und der Dualität der integralen Ebenen zu bilden. Er verringert den Bogen der Dualität.

Endgültiger Übergangsprozess

Am 12.12.12 wird der Kristall-Wirbel in globale Funktion hochgefahren sein. Dies wird durch eine Kosmische Kraft ausgelöst werden, die durch das 144-Gitter erzeugt wird, und wird einen aktivierenden Impuls vom Smaragdgrünen Kristall unter dem Mount Mega in Arkansas initiieren. Der Platin-Kristall wird dann unverzüglich in den Fluss mit den 3 tellurischen Energien und den beiden anderen Meister-Tempel-Kristallen gehen, den Smaragd-Kristall der Heilung und den Blauen Kristall des Wissens. Dies wird sofort einen kommunikativen Wellenimpuls zur Goldenen Crysto-Sonnen-Scheibe senden und eine Neukodierung geschieht, damit werden die Tolteken-Pyramiden-Regulatoren versorgt werden. Zum ersten Mal nach 20.000 Jahren wird der Wirbel regional vollständig sein.

Meister, wirklich, das ist alles, was in 2012 bleibt, die Globalisierung des Kristallnetzes mit der 12~12~12-Aktivierung des Bimini-Feuer-Kristalls und dem Kristall des Thoth unter dem Titicaca-See. Dies wird den letzten Neustart des 144-Kristallinen Gitters und der 12 Goldenen Sonnenscheiben abschließen. Der Auslöser ist das 12~12~12, der Neustart wird am 21.12.12 vollendet.


Und wir sagen euch, ohne den 12.12.12 gäbe es keinen 21.12.12.

SCHLUSS

Die Graduierung eures Planeten, die als Aufstieg bezeichnet wird, ist praktisch die kritische Masse, die die Umwandlung dessen ermöglichen wird, was in eurem Volksmund annehmbare Kapazitätsschablone bezeichnet wird, analog zu Digital von schwarz / weiß zu Farbe. Eine unglaubliche Umwandlung ist buchstäblich nur einen Atemzug entfernt. Die Kristalline Umwandlung durch die Antennen des 144-Kristallinen Gitters ist im Begriff, den dimensionalen Empfang der Erde von 3D bis 12D und darüber hinaus auszudehnen. Es ist ähnlich eurem Fernsehen, das sich von den veralteten Antennen zum Satelliten-Empfang verändert. Es ist das Kristalline Zeitalter, der Wind unter den Flügeln des Aufstiegs. Die unterstützenden Apexial-Punkte und die Dreifach-Daten-Portale sind die kosmischen Auslöser.

Aber, ihr Lieben, gebt die Furcht frei in dieser Zeit des Aufstiegs. In dieser Neuen Kristallinen Ära werden die Mega-Macht-Kristalle nicht von euch genommen und sie werden nicht missbraucht werden, wie es im traurigen Fall von Atlantis aufgetreten war. In der Tat werden sie nie mehr für andere Zwecke, als das Höchste Gute benutzt werden. Seid Euch dessen versichert! Es ist ein heiliger Eid, der gehalten wird. Denn ihr seid die Familie vom Gesetz des Einen, zurückgekehrt, um dieses Versprechen zu halten. Das ist der Grund, warum so viele von euch zur Vollendung des Kristall-Wirbels gezogen werden, denn tatsächlich waren viele von euch unter den verehrten Wissenschafts-Priestern des Gesetzes des Einen der Atla-Ra, die diese Kristall-Tempel umsiedelten.

Während viele von euch Schuld über den Verlust der Kontrolle der Kristalle getragen haben, waren es tatsächlich die Täuschungen der Söhne von Belial, die militaristischen Arier von Atlantis, die intrigierten und die Kontrolle von Poseida übernahmen, was zu den zerstörerischen Kräften und der Sintflut führte. Die Schuld, die einige von euch über Jahrtausende trugen und tatsächlich noch heute tragen, ist falsch ausgerichtet. Es ist Zeit, dies freizugeben. Der Fanfarenruf geht aus.

Ihr vom „Gesetz des Einen“ habt einen Schwur gleistet, dass die Meister-Kristalle niemals mehr missbraucht werden würden, dass ihr nicht erlauben würdet, dass sie in falsche Hände fallen. Ihr Lieben, es ist ein Versprechen. Eure Heiligkeit und wohlwollender Zweck hat sich manifestiert. Ihr habt eine lange, sehr lange Zeit auf diese Vollendung gewartet. Es ist ein Vertrag, dessen Erfüllung sich nähert, und wir loben euch. Tatsächlich ließt ihr dies geschehen! Der Kristalline Übergang, der angekündigte Aufstieg wird geschehen. Er geschieht jetzt!

Ich bin Metatron und ich teile mit euch diese Wahrheiten.
Ihr seid geliebt!

... und so ist es ...

Übers. SHANA, torindiegalaxien.de

EE Metatron durch Tyberonn, Mai 2012, Earth-Keeper.com

Zum Seitenanfang
Übersicht
Nächste Seite

Institute for Cultural Awareness (ICA)
Verein zur Förderung des Bewusstseins
zum ISS HD Earth Viewing >
Täglich ab 19:45 Uhr
Besuche: anti-zensur.info >>>

Status Sonnenaktivität



Status
Status
 

Status Erdmagnetfeld

Zur Erweiterung des Bewusstseins >
Monoatomisches Gold
nuoviso.tv

Die Jahrhundertlüge Teil 1 & 2 jetzt im DVD-Set >>
DVD-BOX

BÜCHER

Wie kosmische Schwingungen unser Wohlbefinden fördern >
Taschenbuch
Es gibt ein Buch, von dem Du wissen solltest ...
Taschenbuch

Coming soon:

Eckhart Tolle & Deepak Chopra >>>
DVD+BUCH
Nesara-Infoseite