willkommen bei eva.herman

Gibt es bezahlte Talkshow-Claqueure, Manipulationen hinter den Kulissen und politische Schulungen für Moderatoren?

Viele Zeitungen und TV-Nachrichten leiden unter einem extremen Glaubwürdigkeitsverlust, unter enormen Quoten-und Auflageneinbrüchen. Und zahlreiche Journalisten, die vielleicht auch viel lieber öfter die Wahrheit berichten würden, ergeben sich weiterhin der angeordneten Propaganda, um nicht ebenso ihreb Job zu verlieren.


Blutgericht Europa (Gespräch mit Eva Herman)
Neues Buch von Bestseller-Autorin Eva Herman: Robert Stein interviewt Eva Herman zu ihrem neuen Buch Blutgericht Europa: Karl der Große als Ursache des Untergangs von Deutschland und Europa. Europa, die alte Welt, das Christliche Abendland, bricht unter der Last nicht mehr zu bewältigender Herausforderungen zusammen: Wachsende Armut, politische Unruhen, Millionen von Zuwanderer, tägliche Bürgerproteste kennzeichnen die Lage. Was ist los mit Europa, was läuft falsch auch in Deutschland? Es gibt triftige Gründe für den Niedergang, andere jedoch, als auf rein irdischer Basis erklärbar, so Eva Herman. Wir müssen die Ursachen in der Vergangenheit suchen, in der Entstehungszeit Europas, und dürfen bei der Analyse niemals die Schöpfungsgesetze außer Acht lassen, zu denen auch die Karmalehre gehört. Die wahren Ursachen liegen in der Vergangenheit, in der Entstehungszeit Europas: Karl der Große, heute auch Vater Europas genannt, zog im 8. Jahrhundert mit blutigem Schwert die Konturen des christlichen Abendlandes. Er löschte – im Schulterschluss mit der Kirche Roms - bewährten Naturglauben aus. Gewaltsam wurde den Menschen die Grundlage ihres natürlichen Urwissens über die Naturgesetze geraubt, die Identitäts-Wurzeln der Volksseelen roh herausgerissen. Doch die ehemalige ARD-Moderatorin geht noch weiter: Aus früheren Opfern wurden später Täter: Der Drang nach Weltherrschaft wurde zum europäischen Charakter, man kolonialisierte den Globus – brutal und roh. Das alles geschah auch noch »im Namen Gottes«. Die blutige Saat, die vor über 1200 Jahren in die europäische Erde gelegt wurde, geht nun auf. „Was der Mensch sät, das wird er vielfach ernten,“ sagte Jesus Christus vor über zweitausend Jahren. Wer Blut sät, wird also Blut ernten: Europa steht im Gericht. Um diese vielfach noch verborgenen Ursachen geht es in dem neuen Buch der Journalistin und Ex-Tagesschausprecherin Eva Herman. Ebenso um die unheilvolle Rolle der Kirche, die maßgeblich am Niedergang Europas mitbeteiligt ist: Millionen Menschen heute können Gott nicht mehr ohne die Kirche denken. Doch während die Kirche den Schöpfer bis heute als „Geschäftsmodell“ benutzt und benötigt, so brauchte Gott die Kirchen doch niemals. Eva Herman schildert hochspannende Zusammenhänge, wie die jeweils herrschenden politischen Systeme der Vergangenheit Karl den Großen seit Jahrhunderten für ihre eigenen Zwecke stets aufs Neue instrumentalisierten, und welchen gigantischen, allerdings unheilvollen Einfluss der einstige Machthaber bis heute auf Europa hat. Kein Wunder, dass der Karls-Preis heute als umstrittene Auszeichnung angesehen werden muss. Eva Herman ist überzeugt: Das Erkennen der wahren Zusammenhänge des Untergangs wird kommen, der Mensch wird in naher Zeit schon dazu gezwungen werden. Die Macht der unsichtbaren, jedoch ewigen Schöpfungsgesetze bricht sich Bahn: Ein gewaltiger Wandel steht der Menschheit bevor.
>> mehr lesen

Aller Anfang ist schwer ...

Am 9. Oktober 2007 fand in Deutschland einer der größten Medienskandale statt: Die ARD-Moderatorin und Tagesschausprecherin Eva Herman wurde aus der laufenden ZDF-Sendung von Johannes B. Kerner geworfen. Dieser Vorfall ist inzwischen längst zu einem der wichtigsten Beispiele für die sterbende Meinungsfreiheit in Deutschland geworden.

 

Viele Menschen fragen sich seitdem, was alles in deutschen TV-Talkshows im Vorfeld eigentlich vorsätzlich geplant wird und was noch wirklich zufällig geschieht. Darüber spricht Eva Herman in diesem Beitrag. Sie gewährt dem Zuschauer einen erweiterten Blick hinter die Fernsehkulissen. Und sie gibt schlüssige Antworten auf gerade in letzter Zeit immer wieder heißdiskutierte Fragen über eventuell bezahlte Studio-Claqueure, über Manipulationen hinter den Kulissen, über eventuelle politische Schulungszentren für Moderatoren oder über "TV-Talkshow-Geheimpläne".

Die derzeit immer noch massive Dominanz öffentlich-rechtlicher Sender sowie finanzkartellgesteuerter, privater Medien verhinderten in der Vergangenheit eine freie, unabhängige Berichterstattung in Deutschland.

Bücher von Eva Herman

Buch: "Die Wahrheit und ihr Preis" >>

Quelle: eva-herman.net

Wer suchet ...

Verein zur Förderung des Bewusstseeins
An kana Te Herzen
Aktuelle Kin-Info bei www.maya.at >>
Kin-Info bei maya.at
Am 30. November ist AIDS-Wahrheits-Tag!
Täglich ab 19:45 Uhr
Besuche: anti-zensur.info >>>

Status Sonnenaktivität



Status
Status
 

Status Erdmagnetfeld

AIDS-Wahrheits-Tag
Manufaktur: Orgonise Africa
Ogonit aus Africa "Handmade with love"
aus DE, IT, FR, ES, UK u.v.m.
Zur Meditation & Erkenntnisfindung ...
MONOATOMIC ELEMENTS

Empfehlungen

Jetzt im Shop erhältlich >
- Anzeige -

EMF-Schutz

Zur Produktseite im Shop >
- Anzeige -
Nesara-Infoseite